Servus – willkommen bei uns….

Servus – willkommen bei uns….

07/05/2021 – neue Nachrichten

++++++++++++

Noch ist Corona nicht überstanden, doch es gibt Licht am Horizont. Die Impfungen schreiten voran, Testzentren gibt es überall, wir können, wenn auch klein klein, wieder mit dem Training beginnen…

In diesem Sinne… Alle ins Gold… bleibt gesund und passt weiter auf euch auf…

++++++++++++

  • Westerwaldkreis muss Allgemeinverfügung verlängern
    Ab 12. April gilt im Westerwaldkreis eine neue Allgemeinverfügung, die aufgrund der 100er-Inzidenz und der Vorgaben des Landes RLP zu erlassen war. Einsehbar auf der Startseite.
    Zur Erklärung:  Nachdem die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner im Westerwaldkreis an drei aufeinander folgenden Tagen um den 20. März auf über 100 gestiegen war, wurden auf Anordnung des Landes ergänzende Vorschriften zur 18. Corona-Bekämpfungsverordnung (18. CoBeLVO) erforderlich. Die ergänzenden Vorschriften wurden in einer Allgemeinverfügung zusammengefasst, die Landrat Schwickert mit Wirkung ab dem 25. März 2021, 0.00 Uhr, erlassen hatte.

    Da die Inzidenz im Westerwaldkreis aktuell weiterhin über 100 liegt, besteht für den Kreis die Verpflichtung, in Ausführung der Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz, die bisherige Allgemein-Verfügung des Westerwaldkreises bis einschließlich 20. April zu verlängern. Lediglich im Bereich „Angebote der Kinder- und Jugendarbeit“ gab es eine Anpassung: diese sind nur als Einzelangebote zulässig und der außerschulische Musik- und Kunstunterricht in Gruppen ist untersagt. Die übrigen Regelungen haben nach wie vor Bestand.

  • 20210408_Allgemeinverfügung_Inzidenzüber100 gültig ab 25/03/21 00:00 Uhr

++++++++++++

Wenn du etwas tust,

dann tu es so gut wie möglich.

Achte nicht auf das Ergebnis,

das Ergebnis ist nicht wichtig.

alte Zen-Weisheit

++++++++++++

++++++++++++

Nein, nicht Versuchen…

Tu es, oder tu es nicht…

Es gibt kein Versuchen…

Meister Yoda zu Luke Skywalker

++++++++++++

gute Trefferlage mit Holzpfeilen… aber es bleibt noch Luft nach oben…

++++++++++++

Man kann ein Ziel am besten erreichen,

wenn man es nicht erreichen muß.

altes chinesisches Sprichwort

++++++++++++

hier findet ihr uns, auf dem neuen Gelände der Bogensportfreunde Kannenbäckerland e.V.

 Gelände der Bogensportfreunde Kannenbäckerland e.V. – Bergstraße 90 – 56203 Höhr-Grenzhausen