Servus – willkommen bei uns….

Servus – willkommen bei uns….

 

Wir wünschen Euch Allen eine schöne Adventszeit,

ein Frohes Fest und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

eure Bogensportfreunde Kannenbäckerland e.V.

 

 

Wenn du etwas tust,

dann tu es so gut wie möglich.

Achte nicht auf das Ergebnis,

das Ergebnis ist nicht wichtig.

 



 

Liebe Bogensportfreunde aus Nah und Fern,

die letzten 26 Monate waren für uns als Vorstand und auch für unsere Mitglieder nicht einfach.

Bogensport ohne Gelände zum Training, ist wie Formel 1 fahren ohne Motoren.

Niemand wollte im Kannenbäckerland einem Bogensportverein Gelände zur Verfügung stellen…

2 Angebote die wir ins Auge gefasst hatten und die uns richtig Geld für Investitionen kosteten, wurden von den Verwaltungsbehörden nicht genehmigt.

Im Nachgang, denn vorher hatten weder Bürgermeister, Ortsräte oder Verbands- und Kreisverwaltung Bedenken gegen unsere Pläne.

Seit Oktober sind wir jedoch am Ziel.

Durch ein fantastisches Angebot und der großartigen Unterstützung der Sportfreunde Höhr-Grenzhausen e.V. verfügen wir ab Januar 2020 wieder über ein Trainingsgelände.

In unserer Heimatgemeinde Höhr-Grenzhausen!

120m Distanz sind es bis zur Scheibe links… die ersten Scheiben wurden heute aufgestellt…

 

60m Länge und 30m Breite bieten viel Platz für das Training.

Bei Meisterschaften oder Turnieren kann das Gelände auf 130m Länge und 60m Breite erweitert werden.

Toilettenanlagen und Parkplätze können ebenfalls von uns mitgenutzt werden.

 

Danke Sportfreunde Höhr-Grenzhausen, das ist mehr als FairPlay, das ist selbstlose Hilfe unter Sportlern.

 

Mehr dazu findet ihr hier

alte Zen-Weisheit