Besucher seit 2014

202193
Views Today : 7
Servus – willkommen bei uns….

Servus – willkommen bei uns….

26/10/2020 – neue Nachrichten



Wenn du etwas tust,

dann tu es so gut wie möglich.

Achte nicht auf das Ergebnis,

das Ergebnis ist nicht wichtig.

alte Zen-Weisheit





Tu es, oder tu es nicht…

Es gibt kein Versuchen…

Meister Yoda zu Luke Skywalker



Liebe Bogensportfreundinnen und Bogensportfreunde,

das Sportjahr 2021 beginnt für fast alle Bogensportverbände am 01. Oktober 2020.

Normalerweise ist es jetzt an der Zeit Vereins-, Kreis-, Bezirks-, Landes- und Deutsche Meisterschaften zu organisieren und zu terminieren.

Durch Corona ist das jetzt alles ein wenig anders… viele Hallen die im Winter von Bogensportlern genutzt wurden unterliegen jetzt Coronavorschriften und Hygienevorschriften, der Kommunen und Kreise, die es gilt einzuhalten.

Für viele Vereine, das gilt auch für unseren Verein, ist es deshalb nicht möglich eine Meisterschaft unter Einhaltung der Vorschriften durchzuführen.

  1. max. 30 Sportler unter Einhaltung der Abstandsregelungen
  2. max. 45 min Wettkampf oder Training, danach 45 min lüften und dann das ganze von vorn
  3. in jeder Lüftungspause Desinfektion der Halle, aller Türen, WC und Umkleiden
  4. keine Zuschauer, keine Essen- oder Getränkeausgabe
  5. nach Training oder Wettkampf Desinfektion der gesamten Sporthalle…
  6. etc… etc… etc…

Habt deshalb Verständnis, wenn nicht alle Wettkämpfe wie geplant stattfinden werden.

Für die Vereinsmeisterschaften bietet sich die Alternative 18m Distanz im Freien an, für die restlichen Meisterschaften wird es da schon schwieriger.

Abgesagt wurden z.B. schon jetzt alle Deutsche Meisterschaften Bogen Halle des DBSV 1959 e.V.

Auch die Landesmeisterschaften Bogen Halle des BSV-RP stehen auf der Kippe, bis jetzt kann der geplante Ausrichter das vorgegebene Hygienekonzept seiner Kommune nicht erfüllen.

Welche Entscheidungen der DSB und seine Unterorganisationen trifft bleibt noch abzuwarten.

 

Für den Vorstand

Helge Remmer – 1. Vorsitzender – Bogensportfreunde Kannenbäckerland e.V.



Man kann ein Ziel am besten erreichen,

wenn man es nicht erreichen muß.

altes chinesisches Sprichwort



hier findet ihr uns, auf dem neuen Gelände der Bogensportfreunde Kannenbäckerland e.V.

 Gelände der Bogensportfreunde Kannenbäckerland e.V. – Bergstraße 90 – 56203 Höhr-Grenzhausen

 

© by hellrem und Bogensportfreunde Kannenbäckerland e.V.